German Veterinary Acupuncture Society e.V. (GerVAS)

Ziele des Vereins

Wer ist die GerVAS und was sind ihre Ziele?

Als Vereinigung der Akupunkturtierärzte Deutschlands hat sich die GerVAS e.V. die Förderung der tierärztlichen Akupunktur zum Ziel gesetzt. Wichtiges Mittel ist hierbei der intensive Austausch qualifizierter Kollegen untereinander und die Kommunikation mit den schulmedizinisch tätigen Kollegen in Praxis und Forschung.

Außerdem ermöglicht uns der Anschluss an die International Veterinary Acupuncture Society (IVAS) auch den internationalen Austausch und Kontakte in alle Welt. Durch diesen internationalen Zusammenschluss werden neue Impulse und Erkenntnisse schnell in aller Welt verwirklicht und verbreitet.

Außerdem hat sich die IVAS der Akupunkturausbildung interessierter Tierärzte angenommen. Durch die GERVAS e.V. wird diese Ausbildung auch in Deutschland verwirklicht. Hierzu kommen hoch qualifizierte Kollegen als Dozenten zusammen und bieten eine komplette Grundausbildung mit abschließender Prüfung zum “IVAS Certified Veterinary Acupuncturist”. Die anschließende Fortbildung wird über IVAS-anerkannte Fortbildungskurse der Länder bzw. auch bei den IVAS-Kongressen gewährleistet. In Deutschland ist hierfür die GerVAS e.V. der richtige Ansprechpartner.

Hier der Link zu unserer Satzung (klick), inklusive einer Kurzfassung für ganz eilige Kollegen!